Rack Server - Herzlich Willkommen bei Strohmedia

Strohmedia.de


Ideen verfolgen, Ziele erreichen, Zukunft gestalten, ...

FUJITSU iRMC S3 advanced pack (S26361-F1790-L242)

FUJITSU iRMC S3
Abb. kann vom Original abweichen.
Artikel-Nr:
HDUBFJTS26361F1790L242
Hersteller:
FUJITSU TECHNOLOGY SOLUTIONS
Hersteller-Nr:
S26361-F1790-L242
EAN:
4051554245108
Strohmedia
Strohmedia
FUJITSU iRMC S3 advanced pack (S26361-F1790-L242)
FUJITSU iRMC S3 advanced pack
Produktbeschreibung
Der iRMC ermöglicht die umfassende Kontrolle von PRIMERGY Servern unabhängig vom Systemstatus - auch im "Out-of-Band"-Betrieb. Er integriert die Remote Management - Funktionalität mit den Basis - System Management Funktionen auf einem Chip auf dem Motherboard.
Der iRMC ist ein autonomes System auf dem Motherboard der Systeme. Er verfügt über ein eigenes Betriebssystem, einen Web-Server, Benutzerverwaltung und Alarm-Management und wird auch im Stand-by des Servers mit Strom versorgt. Die Kommunikation erfolgt über eine LAN-Verbindung, die mit dem System "geshared" werden kann oder exklusive dem Management vorbehalten ist (TX200S3). Der iRMC leitet die Signale von Tastatur, Monitor und Maus (KVM) digital über IP weiter. Neben den kostenlosen Standard-Funktionen wird ein kostenpflichtiges iRMC advanced pack angeboten, welches die grafische Konsolumleitung und die Nutzung von Remote Storage über USB frei schaltet.
Der iRMC ermöglicht Administratoren oder Servicetechnikern den Zugriff auf den Server und die umfassende Kontrolle auch an dezentralen Standorten. Routineaufgaben und Wartungsmaßnahmen bei Serverproblemen können effizient durchgeführt werden.
Neben der Standardfunktionalität unterstützt der iRMC zusätzlich die Funktionen Advanced Video Redirection und Remote Storage. Die Freischaltung der erweiterten Funktionalität erfolgt über einen Freischaltschlüssel der sowohl mit dem System (S26361-F1790-E240) als auch nachträglich (S26361-F1790-L240) bestellt und über das Web User Interface eingespielt werden kann. Das iRMC Advanced Pack ist bei dem Bladeserver BX630 S2 kostenlos in der Standardkonfiguration enthalten.
Kaufargumente
  • Bedienung über einen Standard Web Browser. Auf der Management Station braucht außer dem Java Runtime Environment keine zusätzliche Software installiert werden
  • Systemunabhängige Weiterleitung von Grafik- und Textkonsole, einschließlich Tastatur und Maus
  • Fernzugriff für Boot-Überwachung, BIOS-Administration und Bedienung des Betriebssystems
  • AVR bietet bis zu 2 gleichzeitige "virtuelle Verbindungen" für das Arbeiten an einem Server von einem anderen Standort aus. Außerdem minimiert AVR die Netzbelastung durch Hardware- und Videokomprimierung
Produkteigenschaften
Produktbeschreibung Fujitsu iRMC S3 advanced pack - Lizenz - 1 Lizenz
Produkttyp Lizenz
Kategorie Netzwerkanwendungen - System- & Remoteverwaltung
Anzahl Lizenzen 1 Lizenz
Entwickelt für PRIMERGY RX100 S7, RX100 S7p, RX200 S7, RX300 S7, RX350 S7, RX500 S7, SX150 S8 Universal Storage Server, TX120 S3, TX120 S3p, TX140 S1, TX140 S1p, TX300 S7
Strohmedia
Strohmedia
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen! Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
Hinweis: UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers, VE = Verpackungseinheit
Sprachen / Languages
Warenkorb
0 Produkte
Kundenbewertung
Wir beraten Sie gerne!
+49 7541 376231 Wir beraten Sie gerne!
Sicher Shoppen!

Geprüfter Online-Shop mit kostenloser Geld-zurück- Garantie von Trusted Shops.
Zertifizierter Microsoft Partner